Früher gab es tourist-info-online.eu hier. Diese Seite ist jetzt auf infobaum.eu.

Schwarzwald und Elsass - deutsch-französische Nachbarn

Rechts und links des Oberrheins sind zwei der schönsten Gebiete auf französischer und deutscher Seite gelegen: das Mittelgebirge des Schwarzwalds in Baden-Württemberg und die Landschaft des Elsass, die seit 2016 zur Region Grand Est gehört und deren Verwaltungssitz Straßburg ist.

Elsass

Die Geschichte und Politikverläufe vieler Jahrhunderte, die Nähe zu Deutschland, der Rhein – all das hat die Landschaft und die Bewohner des Elsass geprägt und prägt sie auch heute noch. Bei einer Reise in diesen östlichen Teil Frankreichs taucht man ein in diese besondere Mischung aus französischer und deutscher Kultur, die sonst nirgends zu finden ist. Das Elsass ist immer einen Besuch wert, ob man sich die Altstadt von Straßburg ansehen möchte, die Oldtimer im Museum Cité de l’Automobile in Mülhausen oder das ehemalige Dominikaner-Kloster in Guebwiller – es gibt so viele Orte und Gegenden, die zum Entspannen, Wandern oder kulturellen Erlebnissen verschiedenster Arten einladen.

Schwarzwald

Auch heute noch hat das Wort „Wald“ im Namen des Mittelgebirges eine wahre Bedeutung, denn die Landschaft ist zum großen Teil dicht bewaldet. Der Baumbestand aus Laubbäumen und Tannen, der ursprünglich im Schwarzwald vorherrschte, war Mitte des 19. Jahrhunderts fast vollständig verschwunden. Der heutige Baumbestand wurde hauptsächlich mit Fichten aufgeforstet. Die Stürme der letzten Jahrzehnte haben auch hier viele Flächen zerstört. Einige davon wurden seither sich selbst überlassen. Dort entsteht im Laufe der Zeit ein Mischwald, wie die Natur es vorgibt.

Touristisch ist der Schwarzwald sehr gut erschlossen. Ob Wintersport am Feldberg, bei Todtnau, in Hinterzarten oder um Kaltenbronn, Wassersport auf dem und im Titisee oder Schluchsee, Wandern auf den vielen ausgebauten Wanderwegen, „Kurlaub“ beispielsweise in Baden-Baden, Badenweiler, Bad Herrenalb, Bad Rotenfels oder Bad Bellingen – der Schwarzwald hat für jeden etwas zu bieten.